• Kompetenzen entwickeln.
  • Im Handwerk.

Das Projekt ``Integrierte Kompetenzentwicklung im Handwerk`` (In-K-Ha).

Die Idee

Hinter In-K-Ha steckt eine Idee: Die Stärken von Beschäftigten im Handwerk erkennen. Diese fördern und entwickeln. Und das Ganze möglichst direkt im Prozess der Arbeit. Betriebe können sich so auf künftige Herausforderungen vorbereiten.

Das Projekt

Im Projekt In-K-Ha entsteht Neues. Werkzeuge, mit denen Betriebe und Handwerkskammern das Lernen im Prozess der Arbeit fördern können.

Abbildung Ziele des Projektes In-K-Ha

Über uns

In-K-Ha ist ein Verbund aus Wissenschaft und Handwerk.

Gruppenfoto Projekt-Team In-K-Ha

Unser Team

Wer wir sind

Aktuelles

aus dem In-K-Ha-Blog

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen?



+49 531 3912580

Spielmannstraße 19

in-k-ha@tu-braunschweig.de

Logo: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Universität Vechta
Logo: DLR
Logo: Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade
Logo: FS Kompetenzmanagement
Logo: BUS GmbH
Logo: TU Braunschweig
Logo: ebm