Es wurden bereits viele Erfahrungen durch die Projektpartner aus dem Handwerk  und der Wissenschaft mit dem KOMPETENZ-NAVI gesammelt. Zudem gab es  konstruktives Feedback  auf Konferenzen, bei denen das Tool vorgestellt wurde. Nach dieser Entwicklungsphase startet nun die Erprobung des KOMPETENZ-NAVI in verschiedenen Betrieben verschiedener Handwerksgewerke.

Diese Betriebe  können die bereits entwickelten Kompetenzmodelle für ihre Kompetenzentwicklung mithilfe des KOMPETENZ-NAVI nutzen. Die Akquise der Erprobungsbetriebe erfolgte durch die Verbundpartner mithilfe verschiedener Formate: Auf Infoveranstaltungen und durch persönliche Ansprachen wurden Erprobungsbetriebe für das KOMPETENZ-NAVI gewonnen. Einige Betriebe kam auch eigeninitiativ auf das Projekt zu. Das Ziel der Erprobung besteht darin, die Software-Lösung in der Praxis pilothaft anzuwenden und die Erfahrung zu nutzen, um das Tool optimal auf die Bedürfnisse der Betriebe anzupassen. Zusätzlich sollen Erfahrungen gesammelt werden, wie neue Software in Betriebe optimal eingeführt werden kann. Um diese Erfahrungen für weitere Betriebe zugänglich zu machen, entstehen außerdem Buchkapitel in einem Buchband der Fokusgruppe.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *